Ersatzteile Loncin

LONCIN Motoren, Motorrädern und Quadsgegründet 1993, ist ein chinesischer Hersteller von Motoren, Motorrädern und Quads mit Sitz in Chongqing, China. Loncin wurde 1993 gegründet und baut seit 1996 Verbrennungsmotoren für verschiedene Verwendungszwecke. 1999 wurde das erste Motorrad auf den Markt gebracht. Bereits im Jahre 2000 wurden Loncin-Motorräder bei der vietnamesischen Polizei eingesetzt. 2006 war Loncin der größte chinesische Motorrad-Exporteur. Das Unternehmen beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter und gehört zu den größten Motor- und Zweiradherstellern in China. In einem modernen Forschungs- und Entwicklungszentrum arbeiten ca. 200 Mitarbeiter an der Produktentwicklung. Außerdem werden luft- und wassergekühlte Zwei– und Viertaktmotoren zwischen 40 und 300 cm³ produziert, vorwiegend zum Einsatz in Zweirädern, aber auch für Rasenmäher, Kettensägen und andere Einsatzzwecke. Unter anderem stellt Loncin für BMW die Einzylindermotoren mit 650 cm³ her.



Artikel 1 - 8 von 8